StartseiteGesundheitsförderungPädagogische FortbildungenSupervision für Lehrerinnen und LehrerZu meiner PersonKontakt

Gesundheitsförderung:

Bildungsurlaub

Gesunde Schule

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Impressum

» Konstruktiver Umgang mit belastenden Situationen in der Schule [337 KB]
In dieser Fortbildung arbeiten Sie mit Kolleginnen und Kollegen an Ihren persönlichen belastenden beruflichen Situationen. Sie erkennen Ihre stressverschärfenden Persönlichkeitsanteile und entwickeln mit Hilfe von Modellen der Transaktionsanalyse (Antreiber-Modell, Modell der Entwicklungsquadrate) alternative stressreduzierende Verhaltensalternativen.
Der Workshop ist als Abrufangebot für Schulen bei der Lehrkräfteakademie Hessen akkreditiert.

» Lehrgangsausschreibung [14 KB] Kosten je TeilnehmerIn: 20 €
Ort: die abrufende Schule
Anmeldung: t.b@thomasboehm.eu

Akkreditierungs-Nr.: 01582916

» Lehrkräfte entwickeln partizipativ gesundheitsförderliche Unterrichts- und Organisationsstrukturen [417 KB]
Ressourcenförderung und Belastungsreduktion - das sind die Ziele dieser an der Salutogenese orientierten Fortbildung. Die an der Schule tätigen Personen entwickeln auf der Basis ihrer differenzierten Erfahrungen im schulischen Alltag in einem methodisch strukturierten Verfahren unter der Moderation der Fortbildungsleitung Vorschläge für gesundheitsförderliche Organisations- und Aktionsformen, die dann von den Entscheidungsgremien der Schule beschlossen werden können.
Die Methoden und Modelle dieser Fortbildung sind Elemente der Kooperativen Pädagogik, der Systemischen Pädagogik und der Transaktionsanalyse. Sie können von den Lehrkräften auch im Unterricht eingesetzt werden. Die Fortbildung ist als Abrufangebot der Lehrkräfteakademe Hessen akkreditiert.
» Lehrgangsausschreibung [14 KB]
Akkreditierungsnummer: 01480780

Kosten: 1600 € (2 Tage)
Ort: die abrufende Schule (oder eine Tagungsstätte)

Anmeldung: t.b@thomasboehm.eu


» KMK-Empfehlung zur Gesundheitsförderung und Prävention in der Schule vom 15.11.2012 [40 KB]

» Bundesvereinigung für Prävention und Gesundheit: Statuskonferenz Gesunde Schule